Herzlich willkommen auf der Website der

protestantischen Kirchengemeinde Großsteinhausen-Bottenbach

mit den Orten Kleinsteinhausen und Riedelberg.

Schön, dass sie zu uns gefunden haben.

Schauen Sie sich doch einfach etwas um. 

Geänderte Telefonnummer!!!

DAS PFARRAMT ERREICHEN SIE MOMENTAN ÜBER DIE 06339/7590051.

Unter der gewohnten Nummer 06339/341 hören Sie jeden Tag einen neuen geistlichen Impuls.

So möchte ich mit Ihnen in dieser Zeit den Kontakt halten.

 

 

Der Heilige Geist als Taube z.B. Lukas 3, 22

 

Es geht um Jesu Taufe. Lukas sagt: "und der Heilige Geist fuhr hernieder auf ihn in leiblicher Gestalt wie eine Taube". Weil der Heilige Geist genau das ist – Geist – ist er nicht für uns sichtbar. Bei diesem Ereignis nahm der Heilige Geist jedoch eine sichtbare Form an und konnte zweifellos von Leuten gesehen werden. Die Taube ist ein Zeichen für Reinheit und Schadlosigkeit (Matthäus 10,16) und die Gestalt der Taube bei der Taufe Jesu machte deutlich, dass der Geist, der auf Jesus herabkam, heilig und unschuldig war.

 

Die Taube hat viele Gemeinsamkeiten mit den Eigenschaften, die dem Heiligen Geist zugeschrieben werden.

 

Eine Taube überbringt Botschaften.

 

Sie ist oftmals lästig oder wird ganz im Gegenteil gar ignoriert.

 

Sie überwindet weite Strecken.

 

Hat immer ein Ziel.

 

Sie ist schwer zu fassen.

 

Und sie hat keine Probleme damit dort zu landen, wo es ihr gefällt.

 

Die Gemeinsamkeiten sind erkennbar. Und deswegen wurde sie zu einem Pfingstsymbol, obwohl sie in der Pfingstgeschichte gar nicht vorkommt. Da erscheint der Heilige Geist als Wind und Feuer.

 

Doch die Taube bekam früher ihren Auftritt in der Kirche an Pfingsten. Mal ließ man eine Holztaube oben aus dem Dach ins Kirchenschiff schweben, mal flogen echte Tauben an Pfingsten durch die Kirche.

 

Die Taube als Symbol gibt es seit Noahs Arche. Da sie den rettungsbringenden Ölzweig brachte, wurde sie zum Symbol für Frieden und Neuanfang zwischen Gott und den Menschen. Sie wurde zum Bindeglied.

 

Dem Heiligen Geist wird diese Position auch häufig zugesprochen.

 

Die Taube ist aber nur ein Symbol und zeigt längst nicht alle Facetten des Geistes Gottes. Aber einige.

 

Gott segne sie. Amen.